Messestand Frankfurt Logo Messebau aus Frankfurt für Messestände weltweit

Messestände mieten für die Frankfurter Buchmesse

Frankfurter Buchmesse Frankfurt messestand-frankfurt.deKaum eine Messe ist so bekannt wie die Frankfurter Buchmesse, denn hier hat nicht nur das Fachpublikum Zugang - nach einigen Tagen werden die Messehallen auch den Endverbrauchern zugäglich gemacht. Damit muss der Messestand gleich mehrere Zielgruppen bedienen.

Das Messebau Design sollte also sehr gut überlegt sein, um alle Besucher zu überzeugen und anzusprechen. Im Prinzip ist es gerade bei Buchmessen eher die Marke, die einprägsam dargestellt sein muss. Die Produkte sollten sehr gut präsentiert sein, aber Produkte wechseln - während die Marke bestehen bleibt.

Angebot für die Buchmesse Frankfurt: messebau@messestand-frankfurt.de

 

Messeprofil Frankfurter Buchmesse

Jedes Jahr im Oktober wird auf dem Messegelände in Frankfurt am Main die Frankfurter Buchmesse durchgeführt. Bereits seit dem Jahr 1949 werden die Neuerscheinungen aus den verschiedensten Branchen hier vorgestellt. Gleichzeitig ist die Frankfurter Buchmesse ein Treffpunkt für Entscheider, Autoren, Hersteller und Fachbesucher aber auch für alle anderen Interessierten. Jedes Jahr steht ein anderes Gastland im Fokus der Messe. Mehr als 7.000 Aussteller reisen aus 97 Ländern an, um mit den Kunden auf der Messe Kontakt aufzunehmen.

Die Aussteller frischen hier nicht nur ihre Kontakte auf sondern steigern die Bekanntheit ihrer Unternehmen und Produkte, betreiben Marktbeobachtungen und arbeiten an der Neukundengewinnung. Die rund 280.000 Besucher stammen aus mehr als 140 Ländern. Von diesen Besuchern sind rund 170.000 Fachbesucher. Im Bereich der Medien gilt die Frankfurter Buchmesse als eines der größten Ereignisse der Welt, das 9.000 Journalisten aus 60 Ländern anzieht. Das Messegelände in Frankfurt gehört zu den größten der Welt und bietet eine Ausstellungsfläche von rund 340.000 Quadratmetern.

 

Frankfurter Buchmesse - Messestand Angebot anfordern:

Messe: